Herzlich Willkommen

INTERKINETIX verbindet auf hochindividuelle Weise ganzheitliche Bewegungskonzepte in östlichen Kulturen und moderne wissenschaftliche Analyseverfahren des Westens.

 

 

 

 

 

 

Definition & Herkunft

INTERKINETIX setzt sich zusammen aus den Wörtern INTERNAL und KINETIK und bedeutet „Inneres Bewegen“.  Entwickelt aus dem Studium Innerer Kampfkunstsysteme, insbesondere unter biomechanischen Gesichtspunkten, beinhaltet INTERKINETIX die Bewegungselemente Impuls, Achse, Statik und Gewicht.

 

 

 

 

 

 

Elemente & Dimensionen

INTERKINETIX ortet, verbindet und organisiert Impuls, - Achsen, - Statik- und Gewichtselemente während des Bewegens. Bei optimalem Zusammenspiel dieser Elemente entstehen mit INTERKINETIX Bewegungsressourcen um im Sport, im Beruf oder in der Freizeit in neue Bewegungs- und Leistungsdimensionen vorzustoßen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Bitte wählen Sie
eine Rubrik

Elemente

Wie definieren sich die
4 Elemente und inwiefern hängt unsere körperliche Effektivität und Gesundheit von ihnen ab?

Mehr

Sport

Welche Vorteile hat inneres Bewegen für Sportler und welche Fähigkeiten werden optimiert?

Mehr

Training

Wie kann ich mir das Training von INTERKINETIX vorstellen und welche Trainingsprogramme gibt es?

Mehr

Beruf

In welchen Berufen wird derzeit das Training der Bewegungselemente erfolgreich angewandt und wie ist der Nutzen für den Berufsalltag?

Mehr

Philosophie

Welche Philosophie wird vertreten und was sind die wissenschaftlichen Grundlagen für die Entwicklung von INTERKINETIX?

Mehr

Über mich

Hier erfahren sie mehr über meinen Weg und meine Qualifikationen.

Mehr